Wir machen Jagdträume war    

Der Braunbär ist ein Säugetier und gehört zur Familie der Bären 2023

Europäischer Braunbär in Kroatien !

Nur 340 km von Graz ! Direkt angrenzend an der wildreichen Nationalpark Plitvicer Seen und Velibit Gebirge ca. 150 km von Zagreb, verfügen wir über Reviere mit guten Bärenbeständen. Die Stärke der jagdbaren Bären beträgt im Schnitt 250 - 400 CIC Punkte ( Goldmedaille+ ) bestätigte Kapitalbären auch über 400 CIC Punkte. Beste Jagd in den Mondphasen von März bis Mitte Mai, die Abschüsse sind limitiert.  Unser Revier in Kroatien bietet Optimale Bedingungen reife und Starke BÄREN zu wirklichen fairen Preisen zu erlegen. 

Arrangement auf den Braunbär in Kroatien 2023

Das Angebot beinhaltet:
• 5 Nächte mit Vollpension ohne Geränke im Doppelzimmer
• 6 Tage Jagd mit 1:1 Jagdführung 
• Dolmetscher am Ankunft und Abreisetag
• Kroatischer Jagdschein
• Jagdorganisation
Reisepreis pro Jäger 1:1 ab Euro 1.889,-

Trophäenpreisliste in Euro und CIC Punkte:

CIC Punkte

Preis in Euro/ Euro CIC Punkt

bis 299,99 CIC-Punkte    

Euro 6.150,-  

von 300 bis 349,99 CIC-Punkte  

Euro 6.400,-   + Euro   56,- für jeden Punkt über 300

von 350 bis 399,99 CIC-Punkt

Euro 9.200,-   + Euro   93,- für jeden Punkt über 350

von 400 bis 449,99 CIC-Punkt

Euro 13.850,-  + Euro  125,- für jeden Punkt über 400

von 450 bis 499,99 CIC-Punkt

Euro 20.100,-  + Euro 162,- für jeden Punkt über 450

von 500 CIC-Punkte 

Euro 28.200,-  + Euro 205,- für jeden Punkt über 450


Im Reisepreis nicht enthalten:


• Zusätzlicher Jagd Tag (Tagessatz)  

Euro    390,- 

• Nachsuche mit einen speziellen Schweißhund

Euro    190,-

• Leihwaffe falls gewünscht, pro Tag

Euro      69,-

• Fehlschuss

Euro    350,-

• Einfuhrgenehmigung/Dokumente nach Erlegung

Euro    250,-

• Anfängliche Präparation der Trophäe ( Ab Häutung des Bären )

Euro    160,- 

• Getränke und Trinkgeld

 

•  Flughafentransfer / Zagreb–Unterkunft Auf Anfrage


•  Transfer zum Jagdgebiet pro Tag(unteilbar) per Weg

Euro 50,-

•  Trophäengebühren 


•  Trophäenpräparation und Lieferung Auf Anfrage


  • Wir Jagen von 1. März bis 15. Mai und von 16. September bis 15. Dezember. Es besteht die Möglichkeit die Trophäe in Kroatien präparieren zu lassen, während die notwendigen Papiere ausgestellt werden , Dauer mindestens 3 Monate. Anschließend wird die Trophäe dann zugesandt. Sie haben aber auch die Möglichkeit dieses alles in einer Hand eines zuverlässigen Transporteurs zu geben.
  • Angeschweißtes und nach gewissenhafter Nachsuche nicht gefundenes Wild wird mit 50% des vom Jagdführer geschätzten Trophäenwertes + Wildbret preis (EUR 10,– / kg)  verrechnet. Wird das angeschweißte Wild nachträglich gefunden und zweifelsfrei als das Beschossene identifiziert bezahlt man den Rest bis zum tatsächlichen Trophäenwert. Jagdführer Bewertungstoleranz: +/- 15%   

  Eine rechtzeitige Reservierung der Jagd ist unumgänglich, daher warten Sie nicht lange mit Ihrer Anfrage. 

Unverbindliche Anfrage

 

 
 
 
 
Anrufen
Email
Info